Auftragsbearbeitung / Warenwirtschaft



WaWi (ZP) inkl. Bestellwesen
Mit der STANDARD LINE Auftragsbearbeitung geben wir Ihnen ein Paradestück für die täglichen Routinearbeiten und den gelegentlichen Besonderheiten eines Handelsunternehmens an die Hand. Die flexible Möglichkeit Auswertungen zu generieren, läßt ebenfalls keine Wünsche offen. 
Für weitere Informationen hier klicken!

 

Allgemeine Leistungsmerkmale


Bearbeiten von Lieferschein, Rechnung, Gutschrift, Angebot und Auftragsbestätigung

  • Erfassen und bearbeiten von Artikel-, Lohn-, Maschinen- und Fremdleistungspositionen in "DM oder EURO"
  • Einfache und schnelle Kopier-, Lösch- und Einfüge-Funktionen im Windows-Standard
  • Artikelauswahl über Nummer, Matchcode und Fragmentsuche, Gebindeverwaltung und Übersicht
  • Freie Preisgestaltung mit mengenabhängigen Staffelpreisen und kundenspezifischer Preis- und Rabattgestaltung
  • Auftragsbezogene und positionsbezogene Rabatte Alternativpositionen
  • Brutto- und Nettoverarbeitung
  • Verschiedene Umsatzsteuersätze  pro Auftrag
  • Stücklistenverarbeitung, Lang- und Kurztextverarbeitung
  • Vor- und Schlusstexte
  • Lieferanschriften
  • Wiedervorlagetermin, interne Zusatzinformationen, Auftragskennung nach Vertreter, Tour, Lager und selbsdefinierten Auftragskennungen
  • Auftragsstatusübersicht
  • Auftragsübersicht am Bildschirm
  • Datenübergabe an Finanzbuchhaltung
  • Datenübergabe an Statistik
  • Ausdruck von: Rechnungsausgangsbuch, Übersicht aktueller Angebote, Übersicht nicht abgerechneter Lieferscheine, Deckungsbeitragsübersicht Tourenliste, Umsatzübersicht nach Kunden, Vertreter, Lager und Tour
  • Ausdruck und Verwaltung von: Rechnungsdruck, Angebotsdruck, Lieferscheindruck, Auftragsbestätigungsdruck, Gutschriftsdruck
  • Freie Gestaltung der Ausdrucke mittels Listgenerator.

Warenwirtschaft

Als Ergänzung zur Auftragsbearbeitung steht das Modul "Warenwirtschaft" zur Verfügung.
 

Leistungsmerkmale


Frei definierbare Lagerorte und Lagerplätze

  • Chargenverwaltung
  • Bedarfsermittlung  aus ausgewählten Aufträgen oder nach Mindestbestand aus Artikelstamm
  • Bearbeitung und Verwaltung von Bestellpositionen
  • Terminüberwachung offener Bestellungen
  • Rückstandsüberwachung bei Teillieferungen
  • Verbuchung von Wareneingang auf den Lagerort bzw. Lagerplatz
  • Vergabe von internen Chargennummern
  • Inventuraufnahmelisten als Teilinventur nach Lagerort und Lagerplatz, Inventurerfassung und Bewertung
  • Bestandsübersichten, Lieferantenstatistik, Artikel- und Artikelgruppenstatistik, Rückstandslisten, Wareneingangslisten, Terminlisten
  • Frei definierbarer Etikettendruck in EURO und EAN-Code

info kontaktformular

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok